Tutorial1 – Domain Kaufen & Transfer zu Power Lead System

Hier kannst Du Deine kostenlose Sales Funnel Präsentation anfordern: http://goo.gl/LEYyti

Allerdings geht das, was ich hier im Tutorial zeige nur mit der kostenpflichtigen Version, die aber nur 30$ im Monat kostet.
Ich werde Dir heute in diesem kurzen Tutorial zeigen, wie Du Dir eine Domain über GoDaddy.com sehr preisgünstig kaufen kannst und diese dann mit Deinem Power Lead System verknüpfst.
Das Power Lead System ist die umfangreichste All In One Marketing Plattform die ich kenne.
Hier kannst Du Dir die GRATIS Version sichern: http://www.residual-income247.info

1. Schritt: Melde Dich einfach in Deinem Power Lead System an und wähle unter „Websites“ den Punkt „Domains/Subdomains“ und klickst dann auf „Transfer Domain“.
2. Schritt: Such in Google nach 99 Cent Godaddy und schau nach einem Coupon Code.
3. Schritt: Godaddy.com öffnen und in der Searchbar Deine Wunschdomain eintragen und auf Search klicken. Jetzt die Domain(s) mit der gewünschten Endung auswählen und auf Add to Cart klicken. WICHTIG: Kein Hosting oder sonstiges kaufen, das brauchst Du nicht. Darauf achten, dass Du die Domains nur für ein Jahr kaufst. Runterscrollen und den Promocode eingeben 😉
4. Schritt: Deine Daten eintragen und Kaufvorgang abschließen.
5. Schritt: Im Power Lead System auf den Link „click here“ klicken und die IP Adresse kopieren.
6. Schritt: Wieder zu Godaddy.com wechseln und auf Domains klicken. Hier sollten jetzt die gekauften Domain(s) erscheinen. Jetzt auf den Reiter „DNS“ hovern und auf DNS Manager klicken. Jetzt unter der Domain auf Advanced Settings klicken.
7. Schritt: Den Reiter „Zone File Editor“ anklicken und in dem Eintrag mit dem @ hinter der IP Adresse auf den Stift klicken. Die IP Adresse aus dem Power Lead System reinkopieren und auf „safe Zone file“ klicken!
8. Schritt: Nun noch auf Add Record klicken und unter Record type „A Host“ auswählen. Bei Hostname ein * rein und bei Points to IP… wieder die kopierte IP Adresse aus dem Power Lead System reinkopieren. Jetzt nur noch speichern und bestätigen.
9. Schritt: Domainname kopieren und im PLS einfügen, Button anklicken, Kästchen anwählen und auf Test my Domain changes hämmern 😉

Success! Herzlichen Glückwunsch, Du hast soeben Deine Domain mit Deinem Power Lead System Account verknüpft.

Im nächsten Tutorial erfährst Du, wie Du Deiner Domain eine Landingpage zuweisen kannst.

Hier kannst Du Deine kostenlose Sales Funnel Präsentation anfordern: http://goo.gl/LEYyti

Leave a Comment

April 30, 2015 · 6:58 pm

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *